STARKE PREISERHÖHUNG DER BITUMENINDUSTRIE

seit einigen Tagen erreichen uns von allen Unternehmen der Dachbahnindustrie Schreiben mit der Ankündigung von Preiserhöhungen zum 01. Juli 2011.

Dies ist nichts Ungewöhnliches, nicht gewöhnlich ist jedoch die angekündigte Höhe der Preisveränderungen. In allen Schreiben wird eine Erhöhung im 2-stelligen Prozentbereich, genauer gesagt von bis zu 15,00 % angekündigt.

Ein Flachdach wird dann in Zukunft etwas teurer werden, die Frage ist nur was geschiet mit bereits kalkulierten Baustellen. Eine Umlegung auf den Kunden ist wohl legal aber den Kunden wird es nicht freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei × drei =